Functional Movement Screen

Aktuell bin ich der erste zertifizierte Functional Movement Screen Instruktor in Luzern

Mit standardisierten Screening-Verfahren «Functional Movement Screen» identifiziert man auf einfache und schnelle Art und Weise Limitationen und Asymmetrien bei der jeweiligen Testperson.

Einschränkungen und asymmetrische Bewegungsabläufe können die Effektivität von funktionellem Training und konditionellen Fähigkeiten negativ beeinflussen, erschweren eine uneingeschränkte Körperwahrnehmung und erhöhen das Verletzungsrisiko.

Im Januar 2016 habe ich die Ausbildung zum FMS Certification Program in München mit Diplom abgeschlossen.

 

Functional Movement Screen

Functional Movement Screen

 

http://www.functionalmovement.com

Weitere Infos